Wasserbett – Ratgeber, Vergleich und Test 2019

[atkp_list id=’Wasserbett‘ limit=’10‘ template=’3255′][/atkp_list]

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay und Amazon können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Sollten Sie etwas auf ebay.de oder amazon.de erwerben, erhält unsere Redaktion eine geringe Provision womit wir unsere Redaktions- und Serverkosten unterhalten. Für Sie ändert sich der Preis nicht.



Wasserbett Ratgeber

Was ist dran am Mythos

Wasserbett? Vielleicht wächst auch in Ihrem Bekannten- und Freundeskreis die Zahl derjenigen Männer und Frauen, die sich in letzter Zeit ein Wasserbett angeschafft haben? Tatsächlich darf sich die Branche seit längerer Zeit über wachsende Absatzzahlen freuen. Aber ist ein Wasserbett tatsächlich besser als eine herkömmliche Matratze oder sind die wassergefüllten Schlafstätten schlichtweg ein Hype, der früher oder später abflacht? Unbestritten ist auf alle Fälle, dass immer mehr Menschen unter Schlafproblemen und Rückenschmerzen leiden. Die Betroffene greifen nach jedem Strohhalm und sind bereit, alles auszuprobieren, was einen tiefere und erholsamere Nachtruhe verspricht. Da der Mensch ein Drittel seines Lebens verschläft, ist das ein ernsthaftes Problem. Im Vergleich zu konventionellen Matratzen ist ein Wasserbett teuer. Trotzdem sind die meisten Nutzer und Nutzerinnen von Wasserbetten zutiefst überzeugt, dass sich die Investition auf alle Fälle lohnt.

Die Vorteile von Wasserbetten

Wer zum ersten Mal auf einem Wasserbett liegt, ist zunächst etwas irritiert. Manche haben das Gefühl zu schweben und vermissen den Druck, den ein herkömmliches Bett auf den liegenden Körper ausübt. Das ist einer der Vorzüge von Wasserbetten. Jeder einzelne Punkt des Körpers wird optimal unterstützt, ohne selbst bei langem Liegen unangenehme Druckschmerzen zu verursachen. Der gesamte Körper wird – wie bei einem Bad im See – getragen und kann während der Nachtruhe optimal entspannen. Dieser Effekt wirkt sich besonders positiv auf die Wirbelsäule aus. Und auch Menschen mit gesundheitlichen Problemen bei den Bandscheiben oder Gelenken lieben Wasserbetten. In jeder Schlafposition passt sich die Unterlage exakt an den Körper an. Ein weiterer Vorteil des Wasserbetts besteht darin, dass solche Betten mit einem Wärmesystem ausgestattet sind. Eine Heizung sorgt in der kühlen Jahreszeit für kuschelige Wohlfühlatmosphäre. Längere Hitzeperioden im Sommer lassen sich in einem Wasserbett ebenfalls wesentlich entspannter als auf einer konventionellen Matratze überstehen. Die Unterlage lässt sich so temperieren, dass die Hitze keine Rolle mehr spielt.

Ideal für Allergiker

Viele Menschen leiden unter Hausstaub-Allergien. Sie reagieren heftig auf die Ausscheidungen von Hausstaubmilben. Millionen winziger Lebewesen tummeln sich trotz peinlicher Hygiene in Matratzen, Teppichen und Polstermöbeln. Falls Sie unter einer solchen Allergie leiden, ist die Anschaffung eines Wasserbettes sehr zu empfehlen. Auf einer solchen Unterlage fühlen sich Hausstaubmilben nicht wohl. Aber auch Nicht-Allergiker wissen die hygienischen Vorteile eines Wasserbettes sehr zu schätzen. Diese Betten lassen sich mit minimalem Zeit- und Kraftaufwand reinigen. Eine normale Matratze sollte bereits nach sieben bis zehn Jahren ersetzt werden. Ein Wasserbett ist deutlich langlebiger, weil es sich perfekt reinigen lässt und darum auch nach Jahren noch einwandfrei ist. Insofern spielt der höhere Anschaffungspreis eine untergeordnete Rolle. Die meisten Kunden gehen zu einem Fachhändler, wenn sie sich ein Wasserbett anschaffen wollen. Falls es in der Nähe Ihres Wohnortes keinen Spezialisten gibt, können Sie Ihr Wasserbett auch bequem online bestellen. Die Online-Händler bieten Ihren Kunden ebenfalls eine gute telefonische Beratung. Wichtig ist ebenfalls der Service rund um das Wasserbett. Ein Wasserbett sollte von einem Fachmann aufgestellt und angeschlossen werden. In der Regel bieten die Firmen außerdem an, die Installation regelmäßig zu kontrollieren und zu warten. Vergessen Sie nicht, gleich das passende Zubehör mitzubestellen. Dazu gehören spezielle Spannlaken, die exakt an das betreffende Wasserbett angepasst sein müssen. Im Fachhandel können Sie ebenfalls spezielle Konditionierer für Wasserbetten bekommen. Diese Zusatzstoffe sorgen dafür, dass die Wasserfüllung lange Zeit frisch und hygienisch einwandfrei bleibt. Sie verhindern unter anderem, dass sich in der Wasserfüllung Bakterien, Pilze oder Algen ansiedeln. Falls Sie den Austausch der Wasserfüllung in Eigenregie erledigen möchten, benötigen Sie ein spezielles Einfüll-Set, das die Wartung deutlich erleichtert.

Das Wasserbett | Verstehen Sie Spaß?

Abonniere hier den Kanal: http://www.bit.ly/vsspass Plitsch Platsch, da sind die Kunden nass. In einem Möbelhaus in Friedrichshafen steht ein Wasserbett der ...

[atkp_list id=’Wasserbett‘ limit=’100′ template=’grid_3_columns‘][/atkp_list]


Stefan - Autor ForTester.de

Hi, ich bin Stefan. Mein Team und ich haben ForTester.de für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Wasserbett-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Wasserbett-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.

Stefan - Autor ForTester.de

Hi, ich bin Stefan. Mein Team und ich haben ForTester.de für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Wasserbett-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Wasserbett-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.