Taschenwärmer – Ratgeber, Vergleich und Test 2019

[atkp_list id=’Taschenwärmer‘ limit=’10‘ template=’3255′][/atkp_list]

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay und Amazon können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Sollten Sie etwas auf ebay.de oder amazon.de erwerben, erhält unsere Redaktion eine geringe Provision womit wir unsere Redaktions- und Serverkosten unterhalten. Für Sie ändert sich der Preis nicht.



Taschenwärmer Ratgeber

Taschenwärmer gegen kalte Hände

An frischen und kalten Tagen haben Menschen mit einer langsameren Durchblutung schnell kalte Hände. Um diese auch dann zu wärmen, wenn draußen der Frost oder Schnee das Wetter bestimmt, gibt es kleine Taschenwärmer. Ohne Probleme lassen die Taschenwärmer sich in der Hosen- oder Jackentasche mitführen. Damit die Hände gleichmäßig gewärmt werden, um die Durchblutung zu fördern, sollte für jede Hand ein Taschenwärmer zum Einsatz kommen. Die kleinen Heizkissen sind auch für andere Körperstellen geeignet. Viele nutzen die Taschenwärmer für die Füße, jedoch wird nicht empfohlen, die Kissen in die Tasche zu legen. In den Kissen sind Metallplättchen enthalten. Werden diese durchgebrochen, wird damit ein selbstwärmendes Gel freigesetzt. Bei einer hohen Drucklast können die Kissen platzen und das Gel die Schuhe und Füße verunreinigen. Die Füllung wird aus Natrium-Acetat hergestellt und ist für Menschen nicht gefährlich. Nutzer müssen allerdings beachten, dass das Geld, falls es ausläuft, nicht in Berührung mit den Schleimhäuten des Köpers kommt, da das zu Reizungen führt.

Funktion eines Taschenwärmers

Taschenwärmer kommen vollkommen ohne Batterien oder Stromanschluss auf. Im Gegensatz zu einer elektronischen Heizdecke befindet sich ein Gel aus Natrium-Acetat in dem Kissen. Ummantelt ist das Geld von knickbaren Metallplättchen. Werden diese geknickt, so wird das Gel im Inneren hart und setzt so die Wärme frei. Nach 15 bis 60 Minuten kühlt das Gel wieder ab. In der kalten Form lassen sich die Metallplättchen nicht knicken, weshalb das Kissen kurz in heißes Wasser zu legen ist. Das Gel wird wieder weich und die Metallplättchen lassen sich erneut knicken. Anschließend heizt sich das Gelkissen erneut auf. Die Höchsttemperatur beträgt dabei bis zu 55 Grad. Bekannte Unternehmen, die medizinische Produkte herstellen, haben Hand- und Taschenwärmer mit einer längeren Wärmezeit von bis zu acht Stunden entwickelt. Solche Taschenwärmer sind aber nur sinnvoll, wenn diese für eine lange Wanderung an kalten Tagen benötigt werden.

Taschenwärmer mit Powerbank-Funktion

Die Technik hat auch die Taschenwärmer eingeholt und bietet sogar eine Temperaturregelung, damit die Taschenwärmer genau auf die Bedürfnisse des Nutzers eingestellt werden. Das ist sicherlich ein großer Vorteil gegenüber Gelkissen-Taschenwärmer, die vollkommen ohne Strom auskommen. Taschenwärmer mit Powerbank-Funktion werden über die Solarenergie aufgeladen. Einige Modelle haben zudem einen USB-Anschluss, um das Smartphone aufzuladen. Diese Doppelfunktion klingt durchaus spannend und ist für das moderne Zeitalter angebracht. Doch leider hat die Technik Nachteile, die die Gesundheit des Nutzers gefährden. Obwohl der aufladbare Taschenwärmer mit einem Aluminiumgehäuse ausgestattet ist, kann es im Inneren zur Überhitzung kommen und solche Geräte explodieren. Dadurch wird Druck im Inneren erzeugt, der nach außen dringt. Befindet sich das Gerät nah am Körper, sind schwere Verletzungen fast garantiert. Deshalb ist von diesem Produkt dringend abzuraten.

Taschenwärmer mit Qualität

Produkte, die Chemikalien enthalten, sollten nicht einfach so auf der Straße erworben werden. Es gibt einen guten Grund, warum Fachgeschäfte derartige Produkte mit Prüfsiegel vertreiben. Das Gesundheitsrisiko ist hoch, wenn unklar ist, woher die Gelkissen stammen. Um schnell und möglichst viele dieser Taschenwärmer zu produzieren, mischen einige nicht zertifizierte Unternehmen unbekannte Chemikalien bei. Beim Kauf eines Taschenwärmers im Fachhandel gibt es sehr günstige Taschenwärmer, die bereits getestet wurden. Die Verarbeitung der Taschenwärmer ist sehr gut und berücksichtigt dabei auch medizinische Vorteile. Helfen können die kleinen Heizkissen bei Gelenkschmerzen, Arthrose und niedrigem Blutdruck. Taschenwärmer gibt es in verschiedenen Formen wie Herzen, Tiere und in tollen bunten Farben.

Wie funktioniert ein Taschenwärmer?! ● Gehe auf SIMPLECLUB.DE/GO & werde #EinserSchüler

WERDE EINSER SCHÜLER UND KLICK HIER: https://www.thesimpleclub.de/go Wie funktioniert ein Taschenwärmer? Was ist in dem Taschenwärmer drin?

[atkp_list id=’Taschenwärmer‘ limit=’100′ template=’grid_3_columns‘][/atkp_list]


Stefan - Autor ForTester.de

Hi, ich bin Stefan. Mein Team und ich haben ForTester.de für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Taschenwärmer-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Taschenwärmer-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.