Schinken – Ratgeber, Vergleich und Test 2019

  • 1
  • Features:

    • HERSTELLUNG: Das Pökeln und Reifen des Schinkens verläuft zu 100% natürlich und von Hand, wobei ausschließlich mediterranes Meersalz verwendet wird. Dadurch wird garantiert, dass jeder Vorderschinken einen hohen Gehalt an den Vitaminen B1, B6 und B12 hat, sowie an natürlichen Antioxidantien. Die Reifezeit beträgt mindestens 14 Monate.
    • EIGENSCHAFTEN: Der Vorderschinken hat eine glänzende, rote Farbe mit vielen Fettadern. Sowohl Aroma als auch Geschmack sind intensiv. Seine geschmeidige Textur ist eine wahre Gaumenfreude und sorgt für einen lange nachhaltenden Geschmack.
    • AUFBEWAHRUNG: Sollte an einem kühlen und trockenen Ort aufbewahrt werden (vorzugsweise im Kühlschrank).
    • VERBRAUCH: Der Vorderschinken wird vakuumgetrocknet und in einer Kartonverpackung geliefert. Verbrauch innerhalb von 6 Monaten nach Lieferung. Einmal angeschnitten sollte der Schinken innerhalb von 6 Wochen bei Raumtemperatur (20-25°) verzehrt werden.
    • Die Reifezeit beträgt mindestens 20 Monate und der Schinken hat einen sehr niedrigen Salzgehalt (0,2 g pro 100 g).
  • 2
  • Features:

    • Räucherling: Naturbelassen veredelte Schweinelende vom Oberlausitzer Metzgermeister traditionell mild geräucherter Delikatess Schinken am Stück mit natürlichen Protein.
    • Roher Schinken Spezialität aus dem Schweinefilet. Zarter als Lachsschinken geräuchert einfach mit dem Schinkenmesser aufschneiden und schlemmen. Beste Lebensmittel Qualität.
    • Schinken Geschenk - Gesund und bewusst kalorienarm genießen. Low Carb Gourmet Schinken geräuchert ein Augenschmaus als Delikatessen Schinken Deko auf der Wurstplatte.
    • Schinken Weihnachten aus 100% Lende Fleisch. Weihnachtswurst Premium-Qualität aus Sachsen. Nachhaltigkeit und Regionalität liegt uns sehr am Herzen für ein exquisites essen Paket.
    • Lendchen vom Schwein als feiner Rohschinken für Spaghetti Carbonara, Schinken-Nudeln, Pizza Belag, Snackwurst mit viel Eiweiß, als Schinkenröllchen zu frischem Spargel oder Puten Cordon bleu Füllung.
  • 3
  • Features:

    • Reifezeit: Mindestens 9 Monate.
    • Der Serrano Vorderschinken ganz stammt vom Vorderbein des halbfetten Serranoschweines mit mittlerer bis langer Reifezeit.
    • Dieses Produkt erhält den Namen "Serrano", da der Schinken üblicherweise in den Sierras, den Gebirgsketten gereift wird, wo die niedrigen Temperaturen beim Reifen des Schinkens helfen.
    • Set enthält Schinkenhalter und Messer.
    • Produkt aus Spanien.
  • 4
  • Features:

    • Lieferung im edlen Geschenkkarton
    • Mit Schinkenhalterung
    • Besonders mildes und geschmacksintensives Aroma
    • 12 Monate Reifezeit
    • Vom hellen Hausschwein
  • 5
  • Features:

    • Original spanischer Serrano Schinken
    • Luftgetrocknet
    • Handlich durch das kleine Format
    • Der Mini-Schinkenständer aus Holz ist schnell zusammengebaut und ein echtes Highlight auf dem Buffet.
    • Schneiden Sie den Schinken stilecht mit dem mitgelieferten Messer.
  • 6
  • Features:

    • Reifezeit: Mindestens 9 Monate.
    • Direkt ab Spanien (La Rioja - Spanien)
    • Der Serrano Vorderschinken ganz ist ein halbfetter Vorderschinken mit mittlerer bis langer Reifezeit.
    • Dieses Produkt erhält den Namen "Serrano", da der Schinken üblicherweise in den Sierras, den Gebirgsketten gereift wird, wo die niedrigen Temperaturen beim Reifen des Schinkens helfen.
  • 7
  • Features:

    • Traditioneller Serrano-Hinterschinken (jamón) in Reserva-Qualität, 12 Monate gereift. Im Set inkl. Schinkenständer, Messer und Schneide-Anleitung. Wunderschön verpackt in der Jamon-Geschenk-Box
    • Durch seine kontrollierte Reifezeit von mindestens 12 Monaten in den Trockenkammern (secaderos) und Reiferäumen (bodega) erreicht der Schinken in Spanien die Güteklasse eines Reserva-Schinkens. Der Schinken ist ein erstklassiger, schonend gereifter Serrano mit einem typischen, leicht nussigen und mild-salzigen Aroma.
    • Der Schinken wird als ganzer Schinken mit Knochen geliefert, inklusive Schinkenständer, Messer und einer detaillierten Schneide-Anleitung. Der Schinken ist luftdicht in einer Kunststofffolie verpackt und zudem in einem dekorativen, landestypischen Leinenbeutel mit Schmucketikett und Gitternetz eingeschlagen.
    • Schinken in der Jamon-Box. Vom Original. Jamon-de Feine Kost aus Spanien seit 2000
  • 8
  • Features:

    • Landmetzger Schiessl's Nussschinken - eine besonders magere und zarte Schinkendelikatesse.
    • Damit der Nussschinken sein volles Aroma erhält, werden die handverlesenen und akkurat zugeschnittenen Schweinenüsse mit einer traditionellen Salz-Gewürz-Mischung trocken eingesalzen.
    • Danach setzt der Räuchermeister seine langjährige Erfahrung und sein Können ein, um den Nussschinken über Tannenspänen zu räuchern.
    • Seinen endgültigen Geschmack erlangt Landmetzger Schiessl's Nussschinken durch eine mehrwöchige Lagerung im klimatisierten Reifekeller.
    • Eine Bestelleinheit: ca. 1000g
  • 9
  • Features:

    • Serrano der Güteklasse Reserva aus der Provinz Soria in Kastilien und León
    • Mindestens 12 Monate gereift und luftgetrocknet. Von der Schinkenmanufaktur Jamones Duribes S.L.
    • Edler, mild-nussiger Serranoschinken. Vakuumverpackt und eingehüllt in einem landestypischen Leinenbeutel
    • Inklusive: Anleitung zu Aufbewahrung und Aufschneiden von ganzen Schinken
  • 10
  • Features:

    • Jamón Serrano. Original Serrano Schinken aus Spanien. 1,2kg Teilstück
    • 12 Monate gereift und luftgetrocknet. Von den Schinkenmachern von Sucesores J. Pont aus Barcelona
    • Garantierte regionle Spezialität: ETG Fundación Jamón serrano

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay und Amazon können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen



Schinkenführer

Zum Frühstück, um Bohnen gewickelt oder als Snack zwischen den beiden. Schinken ist eine vielseitige Zutat, die heute in allen Bereichen der Küche eingesetzt werden kann. Natürlich ist es das Schinken Dies ist keine Erfindung der Neuzeit, da seit Jahrhunderten geraucht, gekocht und Schinken gekocht wird. Dieser Schinken stammt vom Schwein und wird jetzt in endlosen Variationen zubereitet. Es gibt also mehr als eine Vielzahl von Schinken auf dem Markt, es ist für jeden etwas dabei. Es spielt keine Rolle, ob Sie nur einen leichten Geschmack von Schinken mögen oder ob Sie möchten, dass er herzhafter ist. Schinken ist so vielfältig, dass jeder glücklich ist.

Das Grundprodukt: Schwein

Wenn der Schinken heutzutage sehr unterschiedlich sein kann, haben alle Sorten eines gemeinsam: Schweinefleisch. Das Bein oder Teile davon werden in der Regel zu Schinken verarbeitet. Doch Dochte, Brüste oder Schultern zu schneiden ist heute keine Seltenheit mehr, da sie genauso lecker schmecken können. Die Schinkenproduktion hat sich seit Jahrhunderten kaum verändert. Die Maschinen wurden zwar modernisiert und der Prozess automatisiert, aber das Fleisch wird zuerst behandelt. In diesem Fall wird das Fleisch mit einer speziellen Salzlösung eingerieben oder in diese eingelegt. Einige Produzenten injizieren diese Sole in das Fleisch, so dass es etwas salziger schmeckt.

Genaue Produktion

Nach der Verarbeitung trennen sich die Produktionslinien, da es nun verschiedene Möglichkeiten gibt, das Endprodukt zu erhalten. Für den beliebten Kochschinken, den Sie zum Beispiel in Ihrer Pizza Hawaii kennen, wird das Fleisch bei einer Temperatur von 80 bis 85 Grad gekocht. Andere Sorten wie Prager Schinken werden jedoch im Voraus geräuchert und haben daher eine sehr würzige Note. Es sollten jedoch nicht alle Schinken gekocht werden, da sie auch roh verzehrt werden können. Bei den Rohschinkensorten wird zwischen geräucherten und getrockneten Angeboten unterschieden. In beiden Fällen folgt nach der Heilung das sogenannte Brennen. Das Produkt hat eine mehrtägige Ruhezeit, in der es gereift und gesalzen wird. Dann den Schinken im Rauchen wandern. Hier arbeiten wir mit dünnen Zweigen, Kräutern und Hölzern, die dem Fleisch einen Geschmack verleihen. Schinken kann aber auch an der Luft trocknen, ist also besonders fettarm.

Sorten von einheimischen und ausländischen Schinken

In Deutschland wird gewöhnlich geräucherter Schinken gefunden. Der bekannteste Vertreter dieser Art ist wohl der Schwarzwälder Schinken. Bekannt ist aber auch Schinken-Holsteiner. Diese werden in einem Ofen zubereitet, wobei das verwendete Holz sowie Kräuter und Gewürze für einen einzigartigen Geschmack hinzugefügt werden. Im Schwarzwälder Schinken beispielsweise sorgt eine Mischung aus Wacholder- und Tannenzweigen für die typischen Aromen. In Südeuropa ist Schinken weit verbreitet. Das warme Klima ist dafür ideal, daher sollte keine spezielle Trockenkammer installiert werden. Die häufigsten Sorten sind Parma und Serrano. Wenn Sie die Weltklasse probieren möchten, sollten Sie den Pata Negra nehmen. Dies kommt von dem halbwilden iberischen Schwein, das sich ausschließlich von Eicheln ernährt. Darüber hinaus wird es mindestens 36 Monate lang luftgetrocknet. Im Gegensatz zu geräucherten Schinkensorten strahlen die luftgetrockneten Modelle ein mildes Aroma aus. Dabei spielt nicht nur die Art der Geschmackserzeugung eine wichtige Rolle, sondern auch die des Tieres. Je nach Ernährung und Lebensweise kann das Fleisch einen anderen Geschmack aufweisen. Aus diesem Grund haben Schweine einen leicht nussigen Geschmack für die Pata Negra.

Etwas irreführende Namen

Denken Sie beim Kauf eines Schinkens daran, dass Sie Etiketten wie gekochtes Fleisch, Pizzaschinken oder Fleisch, das gekochtes Fleisch imitiert, vermeiden möchten. Obwohl der erste nach dem Lebensmittelgesetz keine Fälschung ist, ist er dennoch kein echter Schinken. Verschiedene Teile des Schweins werden zusammengepresst und dann geschnitten. Dies kann ein großes Problem für Allergiker sein, da die verwendeten Bindemittel sowie Soja- und Milchproteine ​​Allergien auslösen können. Machen Sie beim Einkaufen immer einen allgemeinen Eindruck vom Fleisch. Es sollte eine gute Körnung und keine grauen oder dunklen Flecken haben. Eine einfache graue Farbe zeigt an, dass der Schinken zu lange gelagert wurde. Ebenso besteht ein Schinken in der Regel aus einer dünnen Schicht Speck und Fleisch. Welcher Schinken es am Ende sein soll, hängt ganz von Ihrem Geschmack ab. Die große Auswahl begeistert sofort und jeder findet einen Schinken, der seine eigenen Gaumen zum Tanzen bringt.

Der Schinkenschneider des Königs | Galileo | ProSieben

Jamón-Schinken ist eine wahre Delikatesse in Spanien, doch ihn hauchdünn zu schneiden, ist eine Kunst. Galileo begleitet einen Tag lang den Rekordmeister ...

[/atkp_list]


Stefan - Autor ForTester.de

Hi, ich bin Stefan. Mein Team und ich haben ForTester.de für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Schinken-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Schinken-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.

Unsere weiteren Themen zu Drogerie & Lebensmittel