Schere für den Garten – Ratgeber, Vergleich und Test 2019

[atkp_list id=’Schere für den Garten‘ limit=’10‘ template=’3255′][/atkp_list]

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay und Amazon können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Sollten Sie etwas auf ebay.de oder amazon.de erwerben, erhält unsere Redaktion eine geringe Provision womit wir unsere Redaktions- und Serverkosten unterhalten. Für Sie ändert sich der Preis nicht.



Schere für den Gartenberater

Gärtner wissen: a Schere für den Garten existiert nicht. In einem Garten ist viel Schneidarbeit erforderlich, und für verschiedene Pflanzen werden verschiedene Scheren benötigt. Nicht nur die Form und Größe, sondern auch die Konstruktion unterscheiden sich. In einigen Bereichen sind elektrische Scheren auf dem Vormarsch. Wir geben Ihnen hier einen Überblick über die verschiedenen Arten von Astscheren und informieren Sie über die für jede Pflanze benötigten Scheren.

Schere für den Garten: Konstruktionsunterschiede

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Modelle für Gartenschere. Bypass-Scheren haben zwei gekrümmte und scharfe Klingen, die dem Schnitt vorausgehen (auf Englisch: pass). Verwenden Sie es am besten in frischem Grün, da es die zu schneidenden Punkte nicht überschreibt. Ein sauberer und präziser Schnitt ist möglich. die Amboss-Gartenschere hat nur eine gerade schneidfläche, die das holz auf die stumpfe seite drückt. Es ist besser für hartes und trockenes Holz, da es das Holz beim Schneiden zusammendrückt. Im Allgemeinen die Gartenschere mit einer Hand bedient. Die Ausnahmen sind Hedge, Branch und SchereWer braucht mehr Gewicht. Wenn eine Schere einen schmalen Schneidkopf hat, ist sie zum Schneiden von Blumen, jungen Trieben und frischen Zweigen vorgesehen. Eine speziell geformte Schere zum Beschneiden von Rosen und Obstbäumen ist ebenfalls erhältlich. Die kabellosen Grasscheren sind mit einem langen Griff erhältlich, sodass beim Beschneiden der Rasenkanten kein Beschneiden erforderlich ist.

Die Universalschere

Es ist auch als Blume oder beliebt scherender Strauch und ist ein kluger Kauf für Gärtner, die nur gelegentlich Schneidarbeiten ausführen müssen. Die Scheren sind vielseitig, das heißt, sie können alles, aber keiner von ihnen ist sehr gut. Zum Schneiden von Sträuchern, Stauden, Blumen oder dünnen Zweigen reicht diese Schere. Wer nur ab und zu im Garten arbeitet, wird mit der Show zufrieden sein und keine spezielle Schere mehr benötigen.

Die rosa Schere

Beim Schneiden von Rosen ist ein sauberer Schnitt sehr wichtig. Spezielle rosa Scheren sind für diese Aufgabe optimiert. Um die empfindlichen Triebe von Rosen nicht zu verletzen, wird die Rosenschere immer umgangen. Übrigens werden sie auch Gartenschere genannt, weil sie auch für die Größe von Reben verwendet werden. Rosenscheren werden häufig verwendet und sind daher schnell langweilig. Stellen Sie sicher, dass Sie die Schere rechtzeitig austauschen: Wenn Sie eine stumpfe Schere verwenden, können die Rosen schnell beschädigt werden.

Der Rasenmäher

Scheren mit Gras- oder Rasenkanten haben eine schmale und sehr lange Klinge, mit der Rasen und nur seine Ränder abschneiden lassen. Es wurde speziell für diese Aufgabe entwickelt: Die Klinge wird abgesenkt, während der Griff oben gehalten wird. Elektrische Grasscheren sind eine kostengünstige Anschaffung für große Rasenflächen, da die Arbeit viel schneller ist. Achten Sie darauf, das geschnittene Gras nach dem Schneiden zu entfernen, damit es nicht zu faulen beginnt.

Der Zweig oder die Gartenschere

Sträucher, Bäume und vor allem Obstbäume muss regelmäßig beschnitten werden. Wenn die Zweige nicht zu dick sind, sind wir Astschere völlig ausreichend für diese Aufgabe. Gartenschere wird für dicke Äste verwendet. Hier kommt es auf die Qualität der Schere an: Wenn dies nicht stimmt, werden die Äste gequetscht und der Baum wird beschädigt. Zur besseren Hebelwirkung sind lange Scherenarme vorgesehen. Ihr Nachteil ist der weite Öffnungswinkel, der besonders bei geringem Handlungsspielraum schnell sperrig wird.

Schere für den Garten: Die Qualität ist wichtig

Generell muss beim Kauf einer Gartenschere darauf geachtet werden, dass die Qualität der Materialien und die Verarbeitungsqualität hoch sind. Die Schere muss gut in der Hand sein, eine energiesparende Übersetzung und eine scharfe Klinge haben.

Gartenschere pflegen: schärfen, säubern, ölen und der richtige Umgang mit der Schere

Die Gartenschere gehört zu den wichtigsten Werkzeugen des Gärtners. Umso wichtiger also, dass sie perfekt funktioniert und vor allem einen sauberen ...

[atkp_list id=’Schere für den Garten‘ limit=’100′ template=’grid_3_columns‘][/atkp_list]


Stefan - Autor ForTester.de

Hi, ich bin Stefan. Mein Team und ich haben ForTester.de für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Schere für den Garten-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Schere für den Garten-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.

Unsere weiteren Themen zu Garten & Baumarkt