Risiko – Ratgeber, Vergleich und Test 2019

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Sollten Sie etwas auf ebay.de erwerben, erhält unsere Redaktion eine geringe Provision womit wir unsere Redaktions- und Serverkosten unterhalten. Für Sie ändert sich der Preis nicht.



Risikohinweis

Risk – das klassische Brettspiel

Wenn die Tage kürzer werden, wächst der Drang, einen aufregenden Abend mit Freunden oder der Familie zu verbringen. Risiko ist eines der Spiele, die Menschen bei solchen Gelegenheiten gerne spielen. Dieses Spiel gehört zu Recht zu den großen Klassikern, da es bereits in den frühen 1950er Jahren entwickelt wurde und von dem Franzosen Albert Lamorisse erfunden wurde, der eigentlich als Regisseur seinen Lebensunterhalt verdiente. Die erste Version, die er 1955 veröffentlichte, trug den Titel "Die Eroberung der Welt". Später wurde das Spiel von einem Experten des Spiels neu gezeichnet. Die neue Version wurde einfach "Risiko" genannt und wurde einer der Favoriten vieler Liebhaber von Brettspielen. Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass dies im Wesentlichen einen kriegerischen Konflikt simuliert. Die Spieler haben die Aufgabe, bestimmte Kontinente oder Länder zu erobern. Um dieses Ziel zu erreichen, sind strategische Fähigkeiten und viel Glück erforderlich. In der Standardversion sind die Kontinente mit den jeweiligen Ländern auf dem Spielplan angegeben. Risiko Zum Spielen sind mindestens zwei Spieler erforderlich, mehr als sechs Spieler können nicht teilnehmen. Das Spiel ist für Spieler jeden Alters geeignet. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre. In der klassischen Version des Spiels befindet sich im Feld ein Spielplan mit Kontinenten und Ländern. Außerdem werden Steine ​​in sechs verschiedenen Farben benötigt, die die Armeen der Spieler darstellen. Was die Spieler im Detail tun müssen, lernen sie im ganzen Land und auf Auftragskarten. Um die Attraktivität des Spiels zu erhöhen, gibt es zwei Platzhalter. Würfelt mit drei roten und drei blauen Würfeln. Nehmen Sie sich etwas mehr Zeit für Ihre Spieleabend, da die im Booklet angegebene Spieldauer von 90 Minuten in der Regel nicht eingehalten werden kann. Das sollte aber kein Problem sein, denn das Risikospiel ist sehr unterhaltsam.

Der Verlauf des Spiels

Zunächst werden die Länderkarten unter den Spielern aufgeteilt. Leider erhalten bei vier oder fünf Teilnehmern nicht alle Teilnehmer die gleiche Anzahl. Jeder Teilnehmer erhält Steine ​​von der Armee einer Farbe. Es gibt drei Arten von Armeesteinen. Sie symbolisieren eine, fünf oder zehn Armeen. Wenn ein Spieler an der Reihe ist, erhält er eine Auftragskarte. Dies kann zum Beispiel bedeuten, dass er alle Armeen einer bestimmten Farbe jagen oder bestimmte Länder erobern muss. Dann legen die Spieler ihre Armeen in die Länder, aus denen sie die Länderkarten gezogen haben. Nun beginnt die Kampfphase. Die Spieler versuchen, bestimmte Gebiete zu erobern. Darüber hinaus kommen Würfel verwendet. Durch Vergleichen der Anzahl der Punkte wird bestimmt, wer das Feld löschen soll. Um ein bestimmtes Gebiet zu sichern, muss immer mindestens eine Armee dort bleiben. Es klingt alles komplizierter als es tatsächlich ist. Das Erlernen der Regeln dauert nicht lange und nach einer Weile weiß jeder Spieler genau, was er zu tun hat.

Variationen des Spiels

Im Laufe der Jahrzehnte wurden geringfügige Änderungen an den Regeln vorgenommen. Auch bei der Kennzeichnung der verschiedenen Gebiete gibt es regionale Unterschiede. Später wurden verschiedene Spiele entwickelt, die, obwohl sie einen anderen Namen tragen, streng auf derselben Spielidee basieren, darunter Spiele wie Der Herr der Ringe, Rom, Star Wars oder Game of Thrones. Zum Teil haben diese Spiele zusätzliche Charaktere hinzugefügt, die in der Originalversion nicht verfügbar sind. Aufgrund der Vielfalt der thematischen Varianten und Ausführungen ist "Risk" auch ein Sammlerstück.


Stefan - Autor ForTester.de

Hi, ich bin Stefan. Mein Team und ich haben ForTester.de für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Risiko-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Risiko-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.