Pool Wasserpflege – Ratgeber, Vergleich und Test 2019

[atkp_list id=’Pool Wasserpflege‘ limit=’10‘ template=’3255′][/atkp_list]

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay und Amazon können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Sollten Sie etwas auf ebay.de oder amazon.de erwerben, erhält unsere Redaktion eine geringe Provision womit wir unsere Redaktions- und Serverkosten unterhalten. Für Sie ändert sich der Preis nicht.



Poolwasser-Pflegeanleitung

Für viele Poolbesitzer ist das Schwimmen zu Hause pure Freude. Leider kann das Vergnügen schnell dunkler werden, wenn die Wasserqualität allmählich abnimmt. Um eine gleichbleibende Wasserqualität zu gewährleisten, müssen einige Aspekte des Wassermanagements berücksichtigt werden. Viele Haushalte gehen davon aus, dass eine regelmäßige Filtration in Kombination mit einer chemischen Behandlung ausreichend ist. Es ist jedoch nur ein kleiner Schritt, um das Poolwasser zu reinigen.

Regelmäßige Kontrollen des Wassers sind unerlässlich

Um das Wasser effektiv zu reinigen, sind zwei verschiedene Schritte erforderlich. Zum einen muss das Beckenwasser chemisch aufbereitet und zum anderen vor äußeren Einflüssen wie Algenbildung geschützt werden. Stellen Sie zunächst sicher, dass der pH-Wert des Wassers im optimalen Bereich liegt. Es ist um 7,0 bis 7,5. Liegt der pH-Wert deutlich über oder unter diesem Grenzwert, verliert das für die Desinfektion des Wassers wichtige Chlor seine Wirkung. Daher ist die Tiefenreinigung des Wassers nicht mehr gewährleistet. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass der pH-Wert regelmäßig überprüft wird. Um den pH-Wert des Wassers wieder in den optimalen Bereich zu bringen, wird empfohlen, pH-Wells oder pH-Booster des Fachhandels zu verwenden. Auf diese Weise stabilisiert sich der Wert auf dem gewünschten Niveau und das Chlor bekämpft die Keime und Bakterien der Episode wirksamer. Der Chlorgehalt selbst ist jedoch leichter zu regulieren. Zu diesem Zweck können Verkaufsautomaten oder Etiketten, z. B. PoolsBest Chlortabletten, verwendet werden. Anstelle von Chlor kann auch Brom oder Aktivsauerstoff eingesetzt werden, wobei letzteres aufgrund seiner Eigenschaften besonders zu empfehlen ist. Sie wirken weitgehend geruchsneutral und sind hautschonend Pool Trotz der regelmäßigen Verwendung von Chlor oder aktivem Sauerstoff, um Algen zu jagen, gibt es zwei Methoden, um diese zu beseitigen. Zunächst sollte der Pool nach Möglichkeit immer abgedeckt sein, es sei denn, jemand badet darin. Ohne UV-Licht können die Algen nicht wachsen. Um einen starken Algenbefall zu bekämpfen, ist in der Regel nur die Hilfe der starken Algizite des Fachhandels wirksam. Es ist darauf zu achten, dass der Algizit speziell für den Einsatz in Schwimmbädern ausgelegt ist.

Wissen wie – so funktioniert die Behandlung

Um eine optimale Wasserpflege zu gewährleisten, sind neben den zur Desinfektion und Reinigung geeigneten Produkten eine gute Filtration und eine regelmäßige Zirkulation erforderlich. Ansonsten bleibt die chemische Aufbereitung von Wasser nahezu wirkungslos. Um die Wirksamkeit chemischer Arbeitsstoffe zu erhöhen, muss sichergestellt sein, dass die physikalische Aufbereitung des Wassers einwandfrei funktioniert. Um diesen Punkt zu erreichen, muss die höchstmögliche Filtertechnologie verwendet werden. Je effektiver der Filter ist, desto weniger Chemikalien werden zur Reinigung des Wassers benötigt. Darüber hinaus muss das Filtersystem regelmäßig verwendet werden. Im Sommer erreicht das Poolwasser oft eine Temperatur von etwa 25 Grad. Bei dieser Erkrankung können Keime und Bakterien bereits sehr gut leben und sich ausbreiten. Um sie zu töten, muss das Wasser mindestens einmal, besser sogar zweimal täglich mit Hilfe des Filtersystems umgewälzt werden. Neben dem Filtersystem wird die Verwendung von Flockungsmitteln wie HOME SWIM empfohlen. Flockungsmittel sorgen dafür, dass feine Schmutzpartikel, auch Kolloide genannt, gebunden und größer werden. Ohne diese Bindung sind die Partikel so klein, dass sie in der Regel nicht vom Filter erkannt und aus dem Wasser herausgefiltert werden können.

pH Wert im Pool Wasser ► RICHTIG ◄ messen und einstellen

Der pH Wert im Pool sorgt dafür, dass Chlor richtig wirkt (keine Algen, trübes Wasser), Schwimmbecken und Sandfilteranlage nicht kaputt gehen (Korrosion) und ...

[atkp_list id=’Pool Wasserpflege‘ limit=’100′ template=’grid_3_columns‘][/atkp_list]


Stefan - Autor ForTester.de

Hi, ich bin Stefan. Mein Team und ich haben ForTester.de für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Pool Wasserpflege-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Pool Wasserpflege-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.

Unsere weiteren Themen zu Garten & Baumarkt