Knieschoner – Ratgeber, Vergleich und Test 2019

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Sollten Sie etwas auf ebay.de erwerben, erhält unsere Redaktion eine geringe Provision womit wir unsere Redaktions- und Serverkosten unterhalten. Für Sie ändert sich der Preis nicht.



Knieführung

Das Knie trägt unser gesamtes Körpergewicht. Deshalb ist er besonders verletzlich – vor allem bei Aktivitäten, die ihn alles abverlangen. Plötzliches Anhalten bei voller Geschwindigkeit, Dauereinsatz oder nur ständige Wiederholung derselben Bewegung: Derjenige, der sein Knie stützt, schützt sich vor schmerzhaften und langen Wunden. ein kneepads das muss also kommen Aber welches?

Funktion

Knieschützer haben mehrere Funktionen. Zum einen schützen sie die empfindliche Dichtung vor äußeren mechanischen Einflüssen wie Stößen, Stürzen und Schlägen. Es sind Sportarten wie Handball oder Volleyball schwer zu vermeiden. Jenseits der vorbeugenden Funktion kneepads aber auch stabilisieren. Jeder, der jemals eine Verletzung hatte und sich mäßig bewegen möchte, wird diese Unterstützungsfunktion zu schätzen wissen. Handwerker und Fliesenleger hingegen arbeiten so oft auf den Knien, dass sie auf Knieschoner nicht verzichten können.

Knieschützer, Knieschützer, Polster oder Bandagen?

Knieschützer und Knieschützer werden allgemein in Betracht gezogen – während Bandagen im medizinischen Bereich häufiger eingesetzt werden. Polsterer sind in der Regel kleiner und werden überwiegend in knienden Berufen eingesetzt. Diese Trennung von Begriffen scheint einfach – ist es aber leider nicht. Denn auch bei den Herstellern sind die vier Begriffe oft nicht klar voneinander getrennt. Es ist daher sehr wichtig zu klären, was die kneepads ist notwendig.

Sport

Sowohl Amateure als auch Profis benutzen einen Knieschützer für Handball, Volleyball oder Basketball. Dies ist auch bei Inlineskates sehr wichtig. Also, bei Sportarten, die ein hohes Verletzungsrisiko darstellen. Die empfindliche Kniescheibe muss dann die gesamte Kraft des Sturzes aufnehmen, wodurch sie für den Moment ihr gesamtes Gewicht erhält. Sehnen und Bänder müssen natürlich geschützt werden. Der Meniskus und das Kreuzband sind besonders anfällig für Risse und Verspannungen. Und wiederkehrende Bewegungen, die das Knie ermüden, können zu dauerhaftem Verschleiß führen.

Arbeitssicherheit

Hobby- oder Berufsgärtner wie Fliesenleger, Gipskarton, Mechaniker – Tätigkeiten, die lange knien, sind ohne Knieschützer nicht auszuhalten. Damit steht die DIN EN 14404 zur Verfügung, die sicherstellt, dass der Knieschutz den spezifischen Anforderungen dieser Berufe entspricht. Knieschoner werden einer spezifischen Prüfung unterzogen: Sie müssen beispielsweise besonders stabil sein und den Druck gleichmäßig auf das Knie verteilen. Auch Kriterien wie Tragekomfort spielen eine Rolle. Darüber hinaus müssen die Knieschoner leicht zu reinigen sein, da sie ständig verwendet werden. Das Gewicht spielt auch eine Rolle als Anpassung, da die Polsterung in der Arbeitshose getragen werden.

Medizin

Zwar verführt die Vielfalt der Angebote zur Selbsthilfe. Knieschützer sind auch nach einer Verletzung ein Segen: Sie stabilisieren und geben Wärme am Gelenk ab. Außerdem können Sie sie überall und zu fast jedem Preis im Fachgeschäft für Orthopädie, in Apotheken und sogar im Discounter kaufen. Aber nur ein Arzt kann Knieverletzungen erkennen, behandeln und geeigneten Schutz empfehlen!

Materialien

Normale Knieschoner bestehen häufig aus Neopren. Aber nicht jeder toleriert es. Außerdem ist das Neopren nicht atmungsaktiv – so kann es zu übermäßiger Wärmeentwicklung kommen, die sich unter dem befindet Schoner enthalten sind. Gerade für Allergiker, die sensibel auf das Thema reagieren, ist oft ein sogenannter Stricksparer vorzuziehen. Bei der Arbeitssicherheit wird jedoch häufiger Polyethylen verwendet. Dieses Material ist auch beständig gegen Dauerbelastungen, leicht, flexibel und waschbar. Motocross bietet übrigens auch Sonderanfertigungen an. Denn ein Knieschutz muss in dieser Sportart besondere Anforderungen erfüllen. Ein einfacher Online-Knieschutz für den Skate wäre zum Scheitern verurteilt: Die Knieschoner für den Motorsport sind länger und schützen Schienbein und Oberschenkel. Darüber hinaus sind sie außen besonders hart, bieten aber innen ein weiches Thermofutter.

Drei gute Modelle (Auswahl)

Ipow Sport verstellbare Knieschoner 21 "mit Klettverschluss zur Fixierung Ideal zur Unterstützung des Gelenks oder zur Linderung kleiner Knieprobleme durch Joggen oder Training. Nicht für Wäschetrockner geeignet. PLANTO Knieschoner 90202 Einfaches Modell für den gelegentlichen Gebrauch im Garten. Aus Polyesterschaum und mit Klettstreifen, schnell an der Arbeitshose zu befestigen. Empfohlene Handwäsche. Knie 447-0-500-IR "Premium" Knieorthese kneepads für die Arbeitssicherheit, DIN EN 14404. Material: Polyethylen. Zum Einstecken in die Arbeitshose. Günstig.


Stefan - Autor ForTester.de

Hi, ich bin Stefan. Mein Team und ich haben ForTester.de für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Knieschoner-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Knieschoner-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.