Hängelampe – Ratgeber, Vergleich und Test 2019

[atkp_list id=’Hängelampe‘ limit=’10‘ template=’3255′][/atkp_list]

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay und Amazon können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Sollten Sie etwas auf ebay.de oder amazon.de erwerben, erhält unsere Redaktion eine geringe Provision womit wir unsere Redaktions- und Serverkosten unterhalten. Für Sie ändert sich der Preis nicht.



Hängelampe Ratgeber

Der Ratgeber für Hängelampen: Funktionen und Design für eine perfekte Beleuchtung

Gute Sicht in allen Räumen – dafür sind die unterschiedlichsten Leuchten auf dem Markt. Die Hängelampe gehört zu den Klassikern. Diese Leuchtenform behauptet sich seit Jahrzehnten erfolgreich neben Deckenleuchten und Einbaustrahlern. Beim Kauf einer Hängelampe sind mehrere Kriterien wichtig. Schließlich soll die Lampe nicht nur für Helligkeit sorgen, sondern auch gut aussehen. Über dem Esstisch werden Sie vermutlich ein anderes Modell anbringen als im Flur oder im Schlafzimmer. Hängelampen kommen auch im gewerblichen Bereich zum Einsatz – immer dann, wenn neben der reinen Beleuchtungsfunktion auch die Optik eine Rolle spielt, sind Sie mit stilvollen Hängeleuchten gut beraten. Zum Bereich Hängeleuchten zählen auch mehrflammige Modelle wie Kronleuchter. Die Wahl des Leuchtmittels ist ebenfalls maßgeblich. Die konventionelle Glühbirne hat ausgedient, stattdessen sind moderne LED-Technik und Energiesparleuchten gefragt.

Wann ist eine Hängelampe eine sinnvolle Beleuchtungsmöglichkeit?

Hängelampen können grundsätzlich zwei Funktionen erfüllen: Sie dienen als Grundbeleuchtung eines Raumes, setzen aber auch bestimmte Bereiche gezielt in Szene. Der Name sagt schon viel aus. Diese Leuchten werden an der Decke befestigt. Die Energie kommt aus dem Stromauslass, der unter einer zylindrischen Abdeckung versteckt wird. Sie schließen das Kabel der Leuchte mit einer Lüsterklemme am Stromauslass an. Die eigentliche Leuchte hängt am Kabel, das in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist. Einfache Kabel haben eine Ummantelung aus Kunststoff, es gibt aber auch Kabel mit einer textilen Umwicklung oder in diversen Farben.

Der Lampenschirm – entscheidend für die Wirkung der Hängeleuchte

Hängeleuchten gibt es in unzähligen Varianten. Der Stil wird immer von der Form und dem Design des Lampenschirms bestimmt. Beim Material haben Sie die freie Auswahl: Das Angebot reicht vom einfachen Papierballon bis zum aufwendigen Lampenschirm aus Glas oder Metall. Auch Modelle aus Naturmaterialien wie Holz, Rattan, Sisal oder Bast sind im Handel erhältlich. Diverse Kunststoffe sorgen bei der Lampenschirmgestaltung für eine große Vielfalt – sowohl farblich als auch in der Formgebung ist mit synthetischen Materialien alles möglich. Eine weitere Variante sind Lampenschirme aus Stoff. Die Hängeleuchte soll zur Einrichtung passen. Eine extravagante Leuchte mit einer futuristischen Optik sieht in einem Raum mit einer klaren, sachlichen Einrichtung super aus – in einer Umgebung mit rustikalem oder nostalgischem Flair wirkt sie dagegen deplatziert. Wenn Sie unsicher sind, wählen Sie lieber eine zurückhaltende Form und eine eher neutrale Farbe. Das ist auch eine gute Lösung, wenn Sie in einem Büro, in einer Praxis oder Kanzlei Hängeleuchten installieren. Runde Glaskugeln wirken elegant, sind aber zugleich unaufdringlich. In großen Räumen können Sie mehrere Hängeleuchten miteinander kombinieren, eine einzelne Leuchte sieht oft ein wenig verloren aus. Hängeleuchten sind perfekt, um bestimmte Bereiche gezielt zu beleuchten. Der klassische Einsatzort ist über dem Esstisch. Hier bewähren sich auch Zugleuchten ausgezeichnet, bei denen Sie die Höhe mit einem Handgriff regulieren können.

Technische Details beim Kauf einer Hängelampe

In eine moderne Hängelampe können Sie verschiedene Leuchtmittel einsetzen. Möglich sind klassische Glühbirnen, die aber nur noch selten verwendet werden. Viel häufiger sind Energiesparlampen und LED-Lampen. Energiesparleuchten haben mittlerweile Formen, die von herkömmlichen Glühbirnen nicht mehr zu unterscheiden sind. Die früher üblichen Spiralen sind so gut wie nicht mehr in Verwendung. Je nachdem, welchen Effekt Sie erzielen möchten, sind unterschiedliche Varianten verfügbar: Matte, klare oder verspiegelte Leuchtmittel bestimmen den Charakter des Lichts. Auch der Farbton ist wählbar. Die Wattzahl ist für die Helligkeit entscheidend. Achten Sie darauf, dass die Wattzahl zur Leuchte passt. Bei Hängeleuchten geben die Hersteller an, wie viel Watt erlaubt sind. LED-Lampen bekommen Sie ebenfalls in mehreren Ausführungen. Das Licht kann kaltweiß oder warmweiß sein oder im Tageslichtbereich liegen. Farbige LED-Lampen sorgen für besondere Effekte. Moderne LED-Leuchtmittel können Sie auch in einer dimmbaren Variante kaufen. Dabei ist die Dimmfunktion direkt in die Lampe integriert, ein spezieller Dimmschalter ist nicht mehr notwendig.

DIY | Hängelampe mit Treibholz und true fruits Flaschen selber bauen

Hängelampen mit Treibholz liegen voll im Trend! Wie man eine wunderschöne Hängelampe mit Treibholz aus dem Rhein, wiederverwerteten true fruits ...

[atkp_list id=’Hängelampe‘ limit=’100′ template=’grid_3_columns‘][/atkp_list]


Stefan - Autor ForTester.de

Hi, ich bin Stefan. Mein Team und ich haben ForTester.de für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Hängelampe-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Hängelampe-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.

Stefan - Autor ForTester.de

Hi, ich bin Stefan. Mein Team und ich haben ForTester.de für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Hängelampe-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Hängelampe-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.