Didgeridoo – Ratgeber, Vergleich und Test 2019

[atkp_list id=’Didgeridoo‘ limit=’10‘ template=’3255′][/atkp_list]

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay und Amazon können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen



Didgeridoos Führer

Kaufen Sie Didgeridoo und lernen Sie zu spielen – interessante Fakten über das Instrument

Wenn Sie das Didgeridoo-Spiel lernen möchten, müssen Sie zuerst die Grundfunktionen des traditionellen Aboriginal-Musikinstruments von Nordaustralien behandeln. Diese Anleitung hilft Ihnen mit nützlichen Informationen bezüglich der Struktur des Didgeridoos, der Verwendung des Instruments und den Kaufempfehlungen!

Struktur und Klang des klassischen Didgeridoo

Der Klassiker Didgeridoo besteht aus einem Abschnitt von etwa 1 bis 2,5 m eines Eukalyptusbaums, der von kleinen Insekten (Termiten) gegraben wurde. Zum Schutz der Lippen wird häufig ein Wachsring als Mundstück verwendet. Für gut entwickelte Hölzer oder hochwertige Didgeridoos kann dieser Wachsring auch fehlen, da er in diesen Fällen überflüssig ist. Darüber hinaus reduzieren die Hersteller der Instrumente den natürlichen Durchmesser der Holzrohre auf einen für die Spieler angenehmen Radius. Die Didgeridoos werden oft von aufwändigen Gemälden begleitet. Die Didgeridoos sind Teil der Aerophone. Somit spielt bei jedem Instrument eine ausgewogene Luftsäule eine wesentliche Rolle bei der Klangbildung. Die Form und Länge dieser Luftsäule ist entscheidend für die Klangeigenschaften (einschließlich der Höhe und der Leichtigkeit des Spielens des Grundtons und der übertriebenen Geräusche) der betreffenden Konstruktion. Daher können sich die Eigenschaften verschiedener Eigenschaften (Leistungsmerkmale, Einschnürungen, Ausdehnungen usw.) von Modell zu Modell unterscheiden, was entsprechend zu unterschiedlichen Klängen führt.

Wie das Didgeridoo gespielt wird

Um Didgeridoo zu spielen, bläst man sanft mit den "schwebenden" Lippen. Für die Kraft und Dynamik des Grundtons ist es sehr wichtig, die eigenen Lippen im Griff zu haben. Die dem Instrument zugeführte Luftmenge und die Griffkraft sind ebenfalls wichtig, aber nicht so wichtig.

Tonänderungen können zum Beispiel durch die folgenden Techniken erhalten werden:

a) Änderung des Blasdrucks in Kombination mit den instrumentenspezifischen Resonanzen: – Erhöhung oder Verringerung des Grundtons – übertriebene Geräusche – Schläge der resonanten Zunge

b) Verengungen der Mundhöhle (Wangen, Unterkiefer, Zunge):

– Bildung von Gummi oder Gesichtern (zB "Wok", "Wik" usw.)

c) Bewegung des Kehlkopfes:

– von oben nach unten

d) Stimmbänder:

– Fensterläden wie g, k, d, t usw.

e) Verwenden Sie Ihre eigene Stimme:

– schreien, pfeifen usw. * – Stimmen *** Zur Erzeugung bestimmter Klang- und Rhythmuselemente ** Sie singen im Didgeridoo eine Note, die der Grundfrequenz des Instruments ideal nahe kommt. Auf diese Weise wird ein "Schlag" physikalisch erhalten. Letzteres macht sich durch einen rauen und leicht gesprächigen Klang bemerkbar. Es ist wahr, dass melodische Elemente bewusst verwendet werden, indem Stimmen und Obertöne kombiniert werden. Trotzdem ist dies die Didgeridoo hauptsächlich ein Rhythmusinstrument. Es wird traditionell im Sitzen oder in der Hocke gespielt. Das Ende ist am Boden.

Was ist beim Kauf zu beachten?

Didgeridoos bietet eine breite Palette von Varianten an, von einfachen Einstiegsmodellen bis hin zu Konzertserienversionen. Für den Laien sind die Instrumente äußerlich kaum zu unterscheiden, aber die Klangunterschiede sind groß: Wer ernsthaft Didgeridoo spielen will, muss sich das schlechte Ende nicht ersparen. Natürlich brauchen Sie von Anfang an kein Konzertinstrument. Von den buchstäblich billigen Flohmärkten und Stadtfesten wird jedoch dringend abgeraten. Sehr preiswerte Produkte bestehen in der Regel aus ungeeignetem oder schlecht behandeltem Holz (Bambus, Muscheln, etc.), sodass sie selten lange halten, abgesehen davon, dass der Klang zu wünschen übrig lässt. Außerdem ist es wichtig, auf Risse und Löcher im Holz zu achten. Bei erstklassigen Didgeridoos werden kleine Löcher oft mit Wachs verschlossen. Dies ist völlig normal und beeinträchtigt die Qualität des Instruments nicht.

Traditional Didgeridoo Rhythms by Lewis Burns, Aboriginal Australian Artist

Lewis Burns is an ambassador of the Aboriginal Tradition and carries the wisdom and knowledge of his elders around the world as he travels and shares his ...

[atkp_list id=’Didgeridoo‘ limit=’100′ template=’grid_3_columns‘][/atkp_list]


Stefan - Autor ForTester.de

Hi, ich bin Stefan. Mein Team und ich haben ForTester.de für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Didgeridoo-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Didgeridoo-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.