Campingtoilette – Ratgeber, Vergleich und Test 2019

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Sollten Sie etwas auf ebay.de erwerben, erhält unsere Redaktion eine geringe Provision womit wir unsere Redaktions- und Serverkosten unterhalten. Für Sie ändert sich der Preis nicht.



Camping WC-Führer

Camping ist für die Deutschen die beliebteste Art, Urlaub zu machen. Es ist oft derselbe Campingplatz, der viele Freundschaften und gute Stunden mit sich bringt. Obwohl an jedem dieser Orte sanitäre Einrichtungen zur Reinigung des Körpers und der menschlichen Bedürfnisse zur Verfügung stehen, ist ihre Verwendung für viele wegen der vielen Menschen, die sie benutzen, unangenehm. Um die Büsche nicht verlassen zu müssen, gibt es eine praktische Erfindung: die Toiletten Camping.

Das mobile Badezimmer

Wenn Sie mit einem Wohnwagen im Urlaub sind, müssen Sie keinen festen Platz wählen. Er kann jeden Tag woanders schlafen. Es ist nur wichtig, dass der Camper seinen Körper jeden Tag reinigen und pflegen kann, insbesondere in Gegenwart von Kindern. Um ihre Waldbedürfnisse nicht befriedigen zu müssen, hat die amerikanische Firma Thetford die Toiletten Camping erfunden. Es ist auch die Rede von Kassettentoiletten wegen seiner Konstruktion. Einige sagen, dass Handys ToiletteDer große Vorteil ist, dass Sie immer und überall auf die Toilette gehen können, besonders nachts oder wenn Kinder es dringend tun müssen. Sie befindet sich in einem separaten Raum, manchmal auch im mobilen Badezimmer des Wohnwagens. Es variiert von einem Modell zum anderen.

Bau der mobilen Toilette

Die Camping-Toiletten bestehen aus zwei Teilen. Zum einen eine fest angebrachte Toilette und zum anderen eine Art Kiste, in der das menschliche Bedürfnis gesammelt wird. Diese Box, die wie eine Kassette unter die Toilette geschoben wird, ist an der Außenwand zum Entleeren abnehmbar. Hier sind zwei verschiedene Modelle: eine Camping-Toilette zum Anschluss an den Frischwassertank des Wohnwagens und solche mit einem eigenen Spülwasserreservoir. Wenn die mobilen Toiletten an den Frischwassertank angeschlossen sind, muss dringend auf die strikte und hygienische Trennung der Wasserleitungen geachtet werden. Andernfalls können Kotkeime in die Rohrleitung gelangen und das Trinkwasser verunreinigen. Für Kassettentoiletten mit eigenem Spülwasser gibt es einen integrierten Vakuumschalter, der später an separaten Wasserleitungen installiert werden muss. Der Bau von Camping-Toiletten ist relativ einfach. Dazu gehören: – das Bedienfeld sowie eine Spültaste wie bei einer herkömmlichen Toilette – die Pumpe, die Wasser in die Spüldüse schiebt – die Spüldüse, die die Materialien entfernt fecal – der Vakuumschalter, der das Zurückfließen von Wasser verhindert – der verschiebbare Hebel, mit dem das Wasser in die Kassette gelangt – die Kassette selbst, in der alle Fäkalien ankommen – Schwimmer, der den Füllstand der Kassette mittels eines Schwimmers überwacht – der Ablaufschlauch, der den Inhalt der Kassette über eine Wartungsscheibe entleert – der Lüfter (optional), der eine Art mag Fan kanalisiert Gerüche durch den Filter

Augen auf bei den Toiletten des Campingplatzes

Wer eine Campingtoilette kaufen möchte, muss sich vorher ausreichend informieren. Zum einen, weil es viele Modelle mobiler Toiletten mit unterschiedlichen Funktionen gibt. Zweitens muss eine gute Campingtoilette bestimmte Mindeststandards erfüllen, damit der Urlaub nicht mit negativen Ereignissen verbunden ist. Camping-Toiletten müssen beispielsweise einen großen Tank haben, damit sie nicht alle 1 bis 2 Stunden geleert werden müssen. Außerdem sollte es so einfach zu bedienen sein wie die Toiletten zu Hause, auch wenn es keine größeren Pausen gibt. Es ist immer besser, ein robustes Modell zu wählen, das seine Funktionalität nicht ständig überprüfen muss. Schließlich sollte die Füllstandsanzeige gut erkennbar sein, damit der Tank nicht überlaufen kann.

Vielseitiges Angebot

Die Campingtoiletten sind in verschiedenen Ausführungen für die unterschiedlichsten Bedürfnisse erhältlich. Daher gibt es diese Toiletten mit Tanks von 15, 16 oder 21 Litern, mit Faltenbalg oder Kolbenpumpen, Modellen mit bequemen Sitzhöhen, mit oder ohne Ablassventil und mit einer Antihaftbeschichtung, mit wenig oder keinen Rückständen . In der Regel können alle Modelle bis zu 130 kg belastet werden. Es gibt auch Unterschiede im Ablaufrohr, ob es stabil oder schwenkbar ist.

Wichtiger Hinweis zum Entleeren a Toiletten Camping

Grundsätzlich ist es verboten, nur den Inhalt von Camping-Toiletten in freier Wildbahn zu geben. Zum einen, weil es Waldvorschriften gibt, zum anderen, weil die Tanks weiter mit hygienischen chemischen Flüssigkeiten gefüllt sind. Mobile Toiletten dürfen nur in dafür vorgesehenen Bereichen entsorgt werden, in der Regel auf Campingplätzen. Diese speziellen Reinigungsstationen werden entweder an die Kanalisation angeschlossen oder regelmäßig von der städtischen Kanalisation entleert. Sie müssen sich nicht um den Transport der Toiletten vom Campingplatz kümmern. Diese sind oft mit einem Griff versehen und gut verschlossen, damit nichts entweichen kann oder dass Gerüche nicht nach außen entweichen. Deshalb passen sie auch sehr gut in Taschen oder Rucksäckewenn der Weg zur nächsten Reinigungsstation weiter weg ist.

Die Frage danach

Es gibt einen kleinen Streitpunkt in Bezug auf die Camping-Toiletten und es ist das "Richtige" ToilettenpapierViele sind der Meinung, dass normales Toilettenpapier ausreicht. Zu Hause nimmst du nur normales Toilettenpapier und es wird normalerweise in der Kanalisation gewaschen. Jahrelange Camper halten es dagegen für besser, ein Spezialpapier zu verwenden, das sich selbst auflöst. Grundsätzlich spielt das für die Campingtoilette verwendete Toilettenpapier keine Rolle, da beide Sorten offiziell zugelassen sind. Spezialpapier ist einfach teurer.

Mehr wissen

Wer sich für eine Camping-Toilette entscheidet, ist im Falle eines Sturzes immer vorsichtig. Dennoch gibt es einige Hinweise, die beachtet werden sollten, da schon kleine Dinge größeren Schaden anrichten können – die Wahl des richtigen Standorts für die Campingtoilette ist bereits wichtig. Stellen Sie immer sicher, dass sie auf einer ebenen Fläche liegen und leicht zu reinigen sind – es ist sehr wichtig, vor dem ersten Gebrauch mit klarem Wasser zu prüfen, ob die Kassette dicht ist. Ohne Tests kann es unangenehme Überraschungen geben – es ist auch wichtig, Wasser in die Schüssel zu geben, bevor Sie sie zum ersten Mal verwenden -, wenn Sie normales Toilettenpapier verwenden, ist es am besten, dies zu tun Eine Toilette neben dem Campingplatz zu haben. Mülltonne fragen. So kann es nicht schmutzig werden – wenn die Ferien vorbei sind und nächstes Jahr, werden die Toiletten des Campingplatzes wieder ordentlich mit hygienischen Reinigungsmitteln gespült, mit sauberem Wasser und dann An einem trockenen und sauberen Ort aufbewahren. Um die Dichtringe flexibel zu halten, werden sie mit etwas Fett eingerieben


Stefan - Autor ForTester.de

Hi, ich bin Stefan. Mein Team und ich haben ForTester.de für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Campingtoilette-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Campingtoilette-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.