Bodenwischer – Ratgeber, Vergleich und Test 2019

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Sollten Sie etwas auf ebay.de erwerben, erhält unsere Redaktion eine geringe Provision womit wir unsere Redaktions- und Serverkosten unterhalten. Für Sie ändert sich der Preis nicht.



Scheibenwischerführung

Reinigen Sie den Boden – nicht jeder mag es. Es dauert nicht nur lange, jede Ecke abzuwischen. Oft ist das Bürsten des Bodens automatisch mit Rückenschmerzen verbunden, die später auftreten. Und dann gibt es die Unannehmlichkeit, die normalerweise nach dem Reinigen auftritt, wenn unansehnliche Streifen den Boden schmücken, insbesondere wenn der Boden zuvor mit hartnäckigem Schmutz bedeckt war. Der Grund für Rückenschmerzen und eine schmutzige Arbeitsweise ist in der Regel die BodenwischerHeutzutage ist es oft schwierig, ein Bodenreinigungsgerät zu bekommen, das für alle Böden geeignet ist, insbesondere wenn sich in einem Haus oder einer Wohnung verschiedene Böden befinden. Der Grund ist, dass die Bodenwischer unterschiedliche Eigenschaften in Bezug auf die Reinigung auf verschiedenen Böden entwickelt. Sogar Fliesen im Badezimmer werden oft anders – mehr oder weniger sorgfältig – gereinigt als Fliesen im Esszimmer oder in der Küche. Und oben laminieren oder ein Boden, ein Wischer kennt auch andere Eigenschaften oder Intensitäten der Reinigung. Spezielle Reinigungsmittel werden auch in Büros benötigt, in denen die Wischbedingungen auf die vielen Winkel und Kanten des Bodens zurückzuführen sind. Schränke und die Büros oder Trennwände sind immer noch anders als in einer privaten Wohnung. Hier ein kleiner Ratschlag zum Kauf. Die allgemeinen Anforderungen an einen Scheibenwischer sind bekannt: Er muss robust sein und eine einfachere und schnellere Reinigung ermöglichen. Und genau heute gibt es viele neue Entwicklungen. Die ersten Wischer, die Mitte der 50er Jahre auf den Markt kamen, sind nicht mehr mit den heutigen vergleichbar. Es wurden viele neue technische Errungenschaften erzielt, vor allem aufgrund des wachsenden Verständnisses für Ergonomie.

Stil muss mobil sein

Als Bodentuch wurde früher ein Tuch oder eine Bürste bezeichnet, die an einem Stil befestigt wurde, der dieses Gerät dann auf den Boden der Wohnung legte. Wegen der Steifheit dieses Stils war es jedoch eher schlecht als gut und vor allem alles andere als hygienisch, ihn mit diesem zusammengesetzten Reiniger abzuwischen. In den Ecken kann man nicht mit einem starren Stil und nicht unter Möbeln, wie Kommoden oder so eintreten Bettdie auf Podesten stehen und unter denen man eigentlich wischen kann. Achten Sie beim Kauf eines Wischers darauf, dass dieser sehr flexibel ist. Moderne Geräte verfügen über ein oder mehrere Gelenke, wodurch sich das Gerät sehr leicht in alle Richtungen bewegen lässt. Und dort, wo der Stoff dicht ist, gibt es auch Fugen, die es auch ermöglichen, jeden Winkel und jede Ecke und auch den Schmutz unter dem Bett oder der Decke zu durchdringen bequem fangen. Und selbst wenn der Scheibenwischer unten nur eine passende Dichtung hat, ist er dennoch so flexibel und schwenkbar, dass eine vollständige und damit hygienische Reinigung des Raumes möglich ist. Die freundliche Reinigung und auch die vollständigste Reinigung ist die Teleskop Wiper. Dies hat eine lange und sehr robuste Form, die auf die gewünschte Länge eingestellt werden kann. Dies bedeutet, dass sich kleine Benutzer nicht auf schwere Benutzer stützen müssen, um den Boden bequem mit dem Scheibenwischer reinigen zu können. Die Bauart eines Teleskopwischers ist üblicherweise in mehreren Stufen einstellbar. Ein rotierendes Wischersystem hat eine runde Grundplatte und die Ausführung hat eine doppelte Dichtung, die sich um 360 ° drehen lässt. Das Abwischen erfolgt mit z Bodenwischer besonders akribisch, leicht und rückenschonend, weil sich der Wischkopf beim Wischen immer bewegt.

Der gute Putzdeckel

Aber es ist nicht nur ein Drehgelenk, das einen guten Abstreifer für den Boden macht. Bei der Auswahl des optimalen Bodenwischers sollte auch darauf geachtet werden, dass ein wirksames Reinigungstuch vorhanden ist. Experten sprechen hier über den Reinigungshinweis. Da es den Boden verschmutzt, ist dies wahrscheinlich die wichtigste Reinigungsaufgabe. Aus diesem Grund muss der Reinigungsdeckel auch alle Arten von Verunreinigungen aufnehmen können, die sich auf dem Boden befinden können. Besonders geeignet sind Baumwolle und Mikrofaser. Beide Materialien haben die feinsten Fasern, die einen sehr kleinen Durchmesser haben können. Und je kleiner dieser Durchmesser ist, desto feiner arbeitet ein Bodenschaber, der den Boden abwischen kann. Je feiner die Fasern der Reinigungshülle sind, desto besser nimmt der Boden Schmutz oder Flüssigkeit auf. Bei der Wahl des Bodenwischers empfiehlt es sich daher, hochwertige Reinigungsbezüge zu wählen. Weil ihre billigen Gegenstücke vor dem Auftreten der ersten Anzeichen von Faserverschleiß nicht viel gereinigt werden. Ein weiteres Argument für Mikrofaser-Reinigungsdeckel ist, dass sie nicht nur eine hohe Reinigungskraft aufweisen, sondern auch Fett und grobe Verschmutzungen nur mit Wasser aus dem Boden entfernen können. Das heißt, sie verwenden nur sehr wenige Reinigungsmittel. Und es schont die Umwelt. Mikrofaser-Reinigungsbezüge eignen sich besonders für Fliesen. Wenn Sie hauptsächlich Fliesen auf dem Boden Ihrer Wohnung verlegt haben, sollte ich mich für einen Wischer mit Mikrofaser-Reinigungsbezügen entscheiden. Die Baumwoll-Reinigungsbezüge beweisen jedoch ihre große Reinigungsfähigkeit, insbesondere auf Holzböden. Es gibt auch Wischtuch-Sets, für die Sie Mikrofaser- und Baumwoll-Reinigungsbezüge kaufen können. Wenn Sie Fliesen und Parkett in Ihre Wohnung gelegt haben, sollten Sie sich für ein solches Set entscheiden. Achten Sie beim Kauf natürlich auf die Reinigungsbreite einer Reinigungsreferenz. Die meisten heute verwendeten Wischersysteme haben jedoch eine Standardgröße. Privatwischer haben eine geringere Wischbreite als Systeme, die hauptsächlich im gewerblichen Bereich zum Wischen von Büroböden eingesetzt werden.

Befestigungssysteme Reinigungsdeckel und andere Merkmale

Besonders diejenigen, die während oder nach dem Bürsten unter Rückenschmerzen leiden, sind erfreut, dass es auch Scheibenwischersysteme gibt, bei denen nicht nur der raffinierte Stil zum Tragen kommt, der sich beim Bürsten der Vergangenheit beugt. Denn auch das Wechseln oder Aufsetzen des Reinigungsdeckels fällt vielen schwer. Denn dann muss man normalerweise weit genug sitzen. Es gibt aber auch Bodenwischsysteme, bei denen der Reinigungsdeckel per Fußklick gelöst werden kann. Dies kann im Stehen erfolgen. Dies bedeutet, dass Sie sich nur einmal bücken müssen, um den Reinigungsdeckel festzuziehen. Darüber hinaus können Sie beim Kauf eines Scheibenwischers sicherstellen, dass eine Referenz-Reinigungspresse für das System vorhanden ist. Eimermop sind. Die zum Ausdrücken des Wassers erforderliche Kraft ist dann minimal und beseitigt auch hier das Risiko des Lehnens, das häufig die Ursache für die mit der Reinigung verbundenen Rückenschmerzen ist.

Abschluss

Der Bodenwischer ist eine echte Hilfe bei der Reinigung. Bei der Auswahl muss auf mehrere Kriterien geachtet werden. Neben einem robusten und flexiblen Stil ist es auch sehr wichtig, auf die richtige Wahl des Reinigungsdeckels zu achten. Und diese Wahl sollte hauptsächlich nach der Art des Bodens getroffen werden, den Sie mit dem Wischer oder dem Nötigsten abwischen möchten. Kaufkriterium sind daher die Eigenschaften und die Funktionalität einer Wischanlage und deren Handhabung, die entsprechend einfach sein müssen. Und auch das Ergebnis der Reinigung spielt eine Rolle.

Bodenwischer Test – 10 Wischer im Vergleich

Leifheit, Vileda oder Ha-Ra? Wir haben 10 verschiedene Bodenwischer getestet und präsentieren dir hier unseren Testsieger. Produkte, die wir getestet haben: ...


Stefan - Autor ForTester.de

Hi, ich bin Stefan. Mein Team und ich haben ForTester.de für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Bodenwischer-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Bodenwischer-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.