Astaxanthin – Ratgeber, Vergleich und Test 2019

[atkp_list id=’Astaxanthin‘ limit=’10‘ template=’3255′][/atkp_list]

Durch die vielfältige Produktauswahl von E-Bay und Amazon können wir ihnen hier einen einfachen Vergleich zur Verfügung stellen. Sollten Sie etwas auf ebay.de oder amazon.de erwerben, erhält unsere Redaktion eine geringe Provision womit wir unsere Redaktions- und Serverkosten unterhalten. Für Sie ändert sich der Preis nicht.



Astaxanthin-Berater

In der modernen Welt ist der Mensch vielen freien Radikalen ausgesetzt, die sich in seinem Körper bilden und verschiedene Gesundheitsprobleme verursachen können. Antioxidantien schützen den Körper vor freien Radikalen, die durch Luftschadstoffe, UV-Strahlen oder Chemikalien verursacht werden. Ein Antioxidans, das in letzter Zeit immer wichtiger wird Astaxanthin.

Astaxanthin: Mehr als ein einfacher Farbstoff

Astaxanthin ist ein rötlicher Farbstoff, der natürlicherweise in Grünalgen vorkommt. Krebstiere und Fische wie Lachs verdanken ihre leuchtend rosa / rote Farbe Astaxanthin in den Algen, die auf ihrer Speisekarte stehen. Das Medikament gehört zur Gruppe der mehr als 700 bekannten Carotinoide und wurde erstmals 1975 von der britischen Basil Weedon entdeckt. Astaxanthin kann auch synthetisch hergestellt werden. Heute ist natürliches Astaxanthin in der Europäischen Union als Lebensmittelfarbstoff (E161j) zugelassen. Aufgrund seiner positiven Wirkung auf die Gesundheit ist der Farbstoff auch kostenlos erhältlich. Nahrungsergänzungsmittel vermarktet.

Gesundheitsfördernde Wirkung von Astaxanthin

Wie andere Antioxidantien kann Astaxanthin Zellschäden durch freie Radikale verhindern. Dies verlangsamt die Alterung der Zellen. Schäden an Zellen können zu Krebs führen, und die Verringerung dieser Schäden kann helfen. Risiko einen Krebs senken. Darüber hinaus kann die bei Typ-2-Diabetikern beobachtete Zellschädigung, die zu einem Nierenversagen in einem fortgeschrittenen Stadium der Krankheit führen kann, Astaxanthin reduzieren. Studien zeigen, dass Astaxanthin eine ähnliche, wenn auch schwächere Wirkung hat, wie Cortison und andere antiallergische Wirkstoffe, die die Freisetzung von Entzündungsmediatoren verhindern. Darüber hinaus wirkt sich Astaxanthin positiv auf das Herz-Kreislaufsystem aus, indem es die Blutgefäße erweitert. Dies führt unter anderem zu einer Abnahme des Bluthochdrucks, einer Verringerung der Ablagerungen in den Gefäßen und zur Stabilisierung bereits vorhandener Ablagerungen in den Gefäßen. Das Risiko von Blutgerinnseln, die zu einem Herzinfarkt oder Schlaganfall führen können, wird verringert. Darüber hinaus haben Studien andere positive Wirkungen von Astaxanthin gezeigt. Dazu gehören zum Beispiel: – schnellere Regeneration der Muskeln nach dem Training – erhöhter Haut- und Augenschutz gegen UV-Strahlen – verbesserte Spermienqualität – vollständigere Regeneration des Gehirns nach einem Schlaganfall zerebral

Astaxanthin-Anwendung

Astaxanthin wird im Hinblick auf die vielen oben beschriebenen positiven Auswirkungen auf die Gesundheit nicht speziell angewendet. Es kann jederzeit als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden, sofern keine Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff besteht. Bei einer Allergie gegen Schalentiere ist darauf zu achten, dass das Astaxanthin der ausgewählten Zubereitung nicht aus Krebstieren gewonnen wurde. Wie alle Nahrungsergänzungsmittel ersetzt Astaxanthin keine medizinische Behandlung. Insbesondere bei schweren Erkrankungen oder dem Wunsch nach einer Langzeitanwendung sollte eine Konsultation mit dem behandelnden Arzt organisiert werden.

Astaxanthin in Kapseln / Tabletten

Astaxanthin ist hauptsächlich in Kapseln und Tabletten erhältlich. Die übliche Dosis beträgt einige Milligramm. Experten empfehlen, täglich mindestens 2 Milligramm Astaxanthin einzunehmen. Viele Nahrungsergänzungsmittel, wie Incite Nutrition Astaxanthin, enthalten eine Dosis von 12 Milligramm pro Tablette und sind in 90-Monats-Kits für 3 Monate erhältlich. Andere Hersteller bieten Astaxanthin in anderen Dosierungen und Verpackungsgrößen an, beispielsweise BioAstin Hawaiian Astaxanthin. Hier hat der Anwender unter anderem die Wahl zwischen 50 Kapseln à 12 Milligramm Astaxanthin oder 120 Kapseln à 4 Milligramm Astaxanthin. Wegen seiner guten Löslichkeit in Lipiden sollte Astaxanthin zusammen mit einer fettreichen Nahrung eingenommen werden. Die kombinierte Aufnahme verbessert die Aufnahme von Astaxanthin im Darm.

Weltweit stärkstes Antioxidant Astaxanthin wird hierdurch abgelöst | Roh Vegan am Limit

Jetzt kostenlos abonnieren http://bit.ly/2AhvZ8w kennst du schon Liposomale Supplements: https://vitasomal.de/ ⭐Liposomales Astaxanthin https://bit.ly/2NJj9En ...

[atkp_list id=’Astaxanthin‘ limit=’100′ template=’grid_3_columns‘][/atkp_list]


Stefan - Autor ForTester.de

Hi, ich bin Stefan. Mein Team und ich haben ForTester.de für dich erstellt damit du eine schnelle und geeignete Wahl treffen kannst welche Astaxanthin-Produkte für dich am geeignetsten sind. Diese sind in unserer Vergleichstabelle übersichtlich gegliedert. In unserem Astaxanthin-Ratgeber findet jeder Interessent erste ausführliche Informationen.

Unsere weiteren Themen zu Drogerie & Lebensmittel